Sivananda Yogalehrer-Ausbildungen

Im indischen Himalaya

Seit 2006 unterrichten die europäischen Sivananda Yoga Zentren Yogalehrer-Ausbildungen in Indien. Der Ausbildungsort in Rudraprayag liegt direkt an einem Quellfluss des Ganges.
 
Die Gegend reflektiert die spirituellen Gedanken ströme vieler Generationen von Pilgern, die durch die unberührte Berggegend wanderten und beteten.

  • „Wie herrlich sind die Himalayas! Wie erhebend sind ihre Schwingungen! Wie seelenbewegend ist die Gesellschaft der Yogis!“
    ~ Swami Sivananda

Die Ausbildungen finden jedes Jahr im Februar/März und Oktober/November statt.
 
Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch.
Portugiesisch und Russisch auf Anfrage.
Asana-Praxis in separater Gruppe in deutscher Sprache.
 
Zimmer (1–3 Betten) mit eigenem Bad.
An vorlesungsfreien Tagen werden Ausflüge zu einzigartigen Himalaya-Tempeln angeboten.
 
Sonderprogramme:

  • 7-tägige Reise zum Ziel des Lebens: Weisheitslehren mit Live-Musik
  • Einführung in Ayurveda
  • Tempelzeremonien mit einem südindischen Priester

Die nächsten Ausbildungen

In Rudraprayag, Himalaya, Indien

Do., 25. Februar 2021 – Fr., 26. März 2021ab 2.560,-€
Internationale Yogalehrer-Ausbildung in Indien
In Rudraprayag, Himalaya, Indien

4-wöchige Intensivausbildung. Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch.

Do., 25. Februar 2021 – Fr., 26. März 2021
Internationale Yogalehrer-Ausbildung in Indien
In Rudraprayag, Himalaya, Indien

4-wöchige Intensivausbildung. Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch.

ab 2.560,-€

Kontaktperson

Swami Vidyananda
Tel. +43 5356 67404 28
Montag – Sonntag, 11 – 16 Uhr
Email: rudraprayag-himalayas@sivananda.net

Yoga – eine Entdeckungsreise

Ein Weg zu innerem Frieden