Ayurveda – der natürliche Rhythmus des Lebens - Teil 2

Ayurveda – der natürliche Rhythmus des Lebens – Teil 2

Sa., 10. Juli 2021 – Sa., 7. August 2021
9.00 – 10.30 Uhr


Mit Sankar Sreelal und Poornima Sreelal, Ayurveda-Meister aus Kerala, Indien

 

jeweils Samstag

Der Kurs besteht aus 2 Teilen mit je 5 Einheiten

 

Teil II: 10. Juli – 7. August

 

 

Ayurveda ermöglicht individualisierte gesunde Ernährung und einen ausgewogenen Lebensstil für jeden und für alle Altersstufen. Die individuelle Konstitution spielen ebenso eine Rolle wie die geographische Lage und die Jahreszeit.

In diesem Kurs werden die Tagesroutine, jahreszeitliche Routinen und ihre Anpassung auf die individuelle Situation erklärt.

Mit vielen praktischen Ratschlägen und Zeit für Fragen und Antwort.

 

 

Teil-II: Das saisonale Programm für Immunität während des ganzen Jahres.

 

Saisonale Krankheiten sind hauptsächlich auf unangemessene Ernährung und Aktivitäten zurückzuführen, wenn der Körper versucht, sich an unterschiedliche Wetterbedingungen anzupassen.

 

  1. Juli

o Das Verständnis von Dosha und körperlichen Veränderungen mit den Jahreszeiten.

o Die besten Jahreszeiten für Entgiftung des Körpers.

o Die sechs ayurvedischen Jahreszeiten und ihre Korrelation mit den vier westlichen Jahreszeiten.

 

  1. Juli

o Die körperlichen Veränderungen im Sommer und wie man dabei gesund bleibt.

O Ernährungsrichtlinien für die Sommersaison für verschiedene Körpertypen.

o Rezepte für den Sommer

 

  1. Juli

o Die Herbst-Diät gemäß den Doshas

o Geeignete und weniger geeignete Lebensmittel im Herbst.

o Rezepte für den Herbst

 

  1. Juli

o Die körperlichen Veränderungen im Winter

o Die richtige Ernährung gemäß den Agni-Veränderungen im Winter.

o Rezepte für den Winter

 

7.August

o Die Körperphysiologie im Frühling und Umgang mit den Veränderungen.

o Ernährungsmanagement zum Umgang mit den Dosha-Veränderungen und Allergien.

o Rezept zum Ausgleich der Veränderungen im Atmungssystem.

 

Kursgebühr: Pro Teil 68,-€

Für beide Teile: 122,- €

 

Sankar Sreelal

stammt aus einer traditionellen Ayurveda-Familie in Kerala. Neben seiner ärztlichen Tätigkeit als Vaidya arbeitet er auch am Einsatz von Bioinformatik im Ayurveda.

Poornima Sreelal

stammt aus einer traditionellen Heilerfamilie. Nach Abschluss ihres Ayurveda Studiums spezialisierte sie sich als Ernährungsberaterin.

 

Nach der Anmeldung wirst du an das internationale Kreditkarten-Zahlungssystem "Stripe" weitergeleitet. Nach erfolgter Zahlung erhältst du eine Emailbestätigung mit dem Link zum Online-Kurs.

Anmeldung

Bookings are closed for this event.