Online-Yogalehrer-Fortbildung: Muskel- und Faszienverbindungen in den Asanas

Online-Yogalehrer-Fortbildung: Muskel- und Faszienverbindungen in den Asanas

Fr., 5. März 2021 – Fr., 26. März 2021
17.30 – 19.30 Uhr


Fortbildung mit Swami Satyananda

Jeden Freitag.

 

Diese Fortbildung wird auf Deutsch unterrichtet.

 

Teilnahmegebühr: 55,- €

 

Kursbeschreibung

Faszien oder Bindegewebe durchziehen den ganzen Körper und geben ihm Form. Sie umschließen Organe und Muskeln und sogar und jede einzelne Muskelfaser.
Man weiß heutzutage um ihre Bedeutung bei Muskelverletzungen und als ‚Sinnesorgan‘, das Signale ins Gehirn schickt. So weiß man dass 80 % der Körperwahrnehmung von Nervenrezeptoren in den Faszien kommt.
Man findet im Körper einige größere, lange Muskel-Faszienketten, die myofaszialen Leitbahnen. Diese müssen aktiviert werden.
Im Yoga wird Fasziengewebe durch langsame und gehaltene Stellungen gedehnt.
Diese Fortbildungen soll YogalehrerInnen helfen die Asanas in Hinsicht auf die Faszien bewusster zu unterrichten.

 

Teilnahmebestätigung über 11 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Diese Fortbildung zählt als Aufbaumodul für die zweijährige Sivananda Yogalehrerausbildung.

 

Ablauf

17.30 – 18.00 h: Theorie
18.00 – 19.30 h: Workshop und Praxis, Zeit für Frage und Antwort

Fr, 5. März

Theorie: Kurs-Einführung:

  • Die Bedeutung der Faszien für Körper und Psyche
  • Ergebnisse der Faszienforschung und Anwendung im Yoga

Workshop und Praxis:

  • Myofasziale Leitbahnen: Rückenlinie, Frontallinie, Lateralline und Spirallinie
  • Asanareihe für die Rückenlinie
  • Beugung (Flexion) von Fuß bis Kopf

Fr, 12. März

Theorie:

  • Propriozeption oder Eigenempfindung des Körpers in der Asana
  • Faszien und Wohlbefinden

Workshop und Praxis:

  • Asanareihe für die Frontallinie
  • Streckung (Extension) von Fuß bis Kopf
  • Tiefenentspannung mit Fokus auf die Faszien

Fr, 19. März

Theorie:

  • Expansion in der Seitwärtsbeuge
  • Verschiedene Bindegewebstypen

Workshop und Praxis:

  • Asanareihe für die Laterallinie
  • Die Dehnung in den seitwärtsbeugenden Asanas

Fr, 26. März

Theorie:

  • Expansion in der Drehung
  • Faszien und gesunder Lebensstil, Ernährung für das Bindegewebe

Workshop und Praxis:

  • Faszien im Atmungssystem
  • Asanareihe für die Spirallinie

Du erhältst digitale Kursunterlagen.

Buchempfehlungen

  • Besser Leben mit Yoga, Sivananda Yoga Zentren
    Viele Fotos, Asana-Praxisprogramme für Neueinsteiger, Mittelstufe und Fortgeschrittene, mit Pranayama, Entspannung und Meditation, über 40 vegetarische Rezepte.
  • Anatomy Trains: Myofasziale Leitbahnen, Thomas W. Myers
    Die funktionellen Zusammenhänge der Muskel-Faszien-Ketten. Mit Informationen und Hinweisen zur Begutachtung von Haltungs- und Bewegungsmustern
  • Faszien Fitness, Robert Schleip, führender deutscher Faszienforscher


Nach der Anmeldung wirst du an das internationale Kreditkarten-Zahlungssystem "Stripe" weitergeleitet. Nach erfolgter Zahlung erhältst du eine Emailbestätigung mit dem Link zum Online-Kurs.

Anmeldung

Fortbildung: Muskel- und Faszienverbindungen in den Asanas

55,00 €

ja
nein

ja
nein

Ja