Vorträge über die Bhagavatam

Geschichten, Poesie, Musik und Philosophie

Srimad Bhagavatam Buch

Eine Reise zum Sinn des Lebens

Mit Ehrengast Sri Venugopal Goswami,
Bhakti Acharya,
Vrindavan, Nordindien

Mantrasingen
Mit Sri Venugopal Goswami

2024 Daten

Mo., 3. Juni – So., 9. Juni 2024

So., 11. August – Sa., 17. August 2024

Sa., 7. September – Fr., 13. September 2024

Mit indischem Live Musik-Ensemble

Das gemeinsame Hören der klassischen Yoga-Schrift „Srimad Bhagavatam“ verbindet Jnana (Wissen) mit Bhakti (Hingabe).

In einem unnachahmlichen Stil präsentiert Sri Venugopal Goswami die Botschaft dieser Schrift, die die Aussagen aller Yoga-Systeme Indiens zusammenfasst. Die inspirierenden Weisheitsworte sind verbunden mit einer melodiösen Interpretation klassischer Mantragesänge (Kirtan). Tag für Tag wird der Zuhörer auf eine seelenvolle Reise über die Bedeutung und das Ziel des menschlichen Lebens geführt.

Die Unterweisungen werden von Live-Musik begleitet, darunter Harmonium, Gesang, Bambusflöte, Shanai-Oboe und Tabla. Hervorragende nordindische Profi-Musiker begleiten das Programm mit klassischen Raga-Melodien und Rhythmen.

Seit 1998 besucht Sri Venugopal Goswami die europäischen Sivananda Zentren. Seine Lehren sind in einer über 500 Jahre alten Familientradition verwurzelt, in der diese klassische Schrift gelehrt wird.

Sri Venugopal Goswami hat Sanskrit und indische Philosophie an der Hindu-Universität in Benares studiert. Unter der Anleitung des weltberühmten indischen Vokalisten Pandit Jasraj erlernte er klassischen Gesang.

Sprache: Englisch mit deutscher Simultanübersetzung