• In Reith bei Kitzbühel

    Yoga-Event über Pfingsten

    Do. 28. Mai – Do. 4. Juni 2020
    Hatha-Yoga-Inspirationen

Gemeinsame schweigende Spaziergänge in der herrlichen Alpenlandschaft.

Asanas: Weiterführung für Geübte, für Neulinge und ‚Eingerostete’ langsames Heranführen an die Stellungen.

(69 Unterrichtseinheiten)

 

Anreise und Abreise jederzeit. Freie Datenwahl.

Sie können gerne auch nur zum Pfingst-Wochenende kommen: Fr. 29.5. – Mo, 1.6.

(30 Unterrichtseinheiten)

Spirituelles Highlight

An Pfingsten

Bhagavata Saptaha – Die Einheit des Seins

Do, 28.5. – Mi, 3.6. / jeweils 20 Uhr

Eine siebentägige Reise zum Sinn des Lebens mit Schriftlesungen und Live Musik.
Mit Ehrengast Sri Venugopal Goswami, Bhakti Yoga Acharya, Vrindavan, Nordindien.
Jeden Abend anschauliche Geschichten, Poesie, Musik und Philosophie aus der Yoga-Schrift Bhagavatam.
Begleitet von Harmonium, Gesang, Bambusflöte, Shanai-Oboe und Tabla.

Asana-Workshops

Für Mittelstufe und Fortgeschrittene

Dynamische Asana- und Pranayamaworkshops

Dynamische Asana- und Pranayamaworkshops

Fr, 29.5. – Mi, 3.6. / jeweils 8 Uhr
Mit Swami Sivadasananda, Yoga Acharya.

  • Fokus auf Aufwärmübungen und Dehnung
  • Interesse – Aufmerksamkeit – Konzentration
  • Asanas geben Kraft
  • Introspektion gibt Ruhe
  • Pranayama gibt Leichtigkeit
  • Meditation gibt die eigentliche Wahrnehmung

Go with the Flow

Go with the Flow

Fr. 29.5. – Mi, 3.6. / jeweils 16 Uhr
Interessante Körper-Geist-Themen in den Nachmittags-Yogastunden mit Mitarbeitern des Seminarhauses

  • Mit Asanas das Lungenvolumen erweitern Durch Dehnung und Kräftigung der Atemmuskulatur vertieft sich der Atem
  • Überwinden von Hyperaktivität und Müdigkeit Wirkung der 3 Eigenschaften der Natur (Gunas) auf körperlicher und geistiger Ebene. Yogatechniken für mehr Harmonie
  • Konzentration und positives Denken
  • Muskel-Rollenspiele: Agonist-Antagonist-Synergist
  • Entspannung: Balance für das autonome Nervensystem
  • Wie Pranayama die natürliche Ruhe-Atmung verbessert

Yoga-Asanas – Easy!

täglich 8.00 – 9.50 Uhr & 16.00 – 17.50 Uhr

 

Fr, 29.5. / 16 Uhr – Mo, 1.6. / 14 Uhr

mit Seniorlehrern des Seminarhauses

Mit viel Zeit für Frage und Antwort.

Praxis:

  • Asanas: Die Yoga-Grundstellungen
  • Tiefenentspannung mit Autosuggestion
  • Mit dem Sonnengebet zu mehr Flexibilität
  • Bauchatmung, Tiefenatmung und einfaches Pranayama
  • Mit dem Sonnengebet zu mehr Flexibilität

Vorträge:
20 Minuten Theorie: jeweils im Anschluss an die Yogastunden, zu Asanas, Atmung, Entspannung, Ernährung und Meditation

  • Ganzheitliche Gesundheit mit Yoga
  • Die Einheit von Stellung, Atmung und Entspannung
  • Ernährung: Harmonie für Körper und Geist
  • Einführung in Konzentration und Meditation
  • Praktische Inspirationen aus der Yoga-Philosophie
  • Wiesn, Wald und Seen

    Gemeinsamer Pfingstspaziergang

    So, 31.5. / 11.30 – 13 Uhr

Yoga-Inspirationen

Vorträge zu Pfingsten

Morgen-Meditationen

Morgen-Meditationen

Fr, 29.5. – Mi, 3.6. / jeweils 6.30 Uhr
Mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya

  • Klassische Aspekte des Hatha Yoga Trainings
  • HA – THA, Motorik und Sensorik im Yoga
  • Yoga für Körper und Geist als Einheit
  • Hingabe als Grundlage der Praxis
  • Meditationsthemen des Hatha Yoga

Gästevortrag: Yoga für das Gehirn

Gästevortrag: Yoga für das Gehirn

Sa, 30.5. / 12 Uhr
Mit Cordula Interthal (Chandrika)

Yoga – Frage und Antwort

Yoga – Frage und Antwort

So, 31.5. / 13.30 – 14 Uhr
Fr, 29.5., Di, 2.6. & Mi, 3.6. / jeweils 12 – 13 Uhr
Mit Mitarbeitern des Seminarhauses
Auszüge aus Swami Sivanandas Buch „May I answer that?“

Weiterbildung

zu Pfingsten

- Neue Daten in Kürze -

Om Namo Narayanaya

Mo, 1.6. / 12 – 13 Uhr

60 Minuten Mantra-Singen für den Weltfrieden.

Tagesablauf und Anmeldung

Yoga-Event zu Pfingsten

Anmeldung Kosten

 

Der Tagesablauf
Siehe auch den Tagesablauf der Weiterbildung

Anreisetag, Donnerstag, 28.5. (Anreise zwischen 14 und 15.30 Uhr)

  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 22.00 Uhr: Abendmeditation und Bhagavata Saptaha mit Sri Venugopal Goswami

Freitag, 29.5.

  • 6.30 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamische Asana- und Pranayama-Workshops mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 12.00 – 13.00 Uhr: Yoga – Frage und Antwort mit Mitarbeitern des Seminarhauses
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 16.00 – 17.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 22.00 Uhr: Abendmeditation und Bhagavata Saptaha mit Sri Venugopal Goswami

Pfingstsamstag, 30.5.

  • 6.30 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamische Asana- und Pranayama-Workshops mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 12.00 – 13.00 Uhr: Yoga für das Gehirn mit Cordula Interthal
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 16.00 – 17.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 22.00 Uhr: Abendmeditation und Bhagavata Saptaha mit Sri Venugopal Goswami

Pfingstsonntag, 31.5.

  • 6.30 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamische Asana- und Pranayama-Workshops mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 11.30 – 13.00 Uhr: Gemeinsamer Pfingstspaziergang
  • 13.30 – 14.00 Uhr: Yoga – Frage und Antwort mit Mitarbeitern des Seminarhauses
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 16.00 – 17.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 22.00 Uhr: Abendmeditation und Bhagavata Saptaha mit Sri Venugopal Goswami

Pfingstmontag, 1.6.

  • 6.30 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamische Asana- und Pranayama-Workshops mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 12.00 – 13.00 Uhr: Om Namo Narayanaya – eine Stunde Mantra-Singen für den Weltfrieden
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 22.00 Uhr: Abendmeditation und Bhagavata Saptaha mit Sri Venugopal Goswami

Dienstag und Mittwoch, 2.6. und 3.6.

  • 6.30 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamische Asana- und Pranayama-Workshops mit Swami Sivadasananda, Yoga-Acharya
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 12.00 – 13.00 Uhr: Yoga – Frage und Antwort mit Mitarbeitern des Seminarhauses
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 22.00 Uhr: Abendmeditation und Bhagavata Saptaha mit Sri Venugopal Goswami

Abreisetag, Donnerstag, 4.6.

  • 6.30 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 10 Uhr Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage

Änderungen bzw. Ausfall einzelner Programmpunkte bleiben vorbehalten.