• Pfingst-Seminar

    Bergzauber & Asana-Inspirationen

    Fr., 3. Juni – Mo., 6. Juni 2022
    in den wunderschönen Kitzbühler Bergen

Spirituelles Highlight

Meditationskonzert

Mit Ehrengast Sri Venugopal Goswami, Bhakti Yoga Acharya, Vrindavan, Nordindien.

Fr, 3.6. / 16.00 Uhr

 
Klassisches Mantra-Vokalkonzert, begleitet von Harmonium, Bambusflöte, Shanai-Oboe und Tabla.

Asana-Workshops

Für alle Levels

 

Für Mittelstufe und Fortgeschrittene

Dynamische Asana- und Pranayamaworkshops

Sa, 4.6. – Mo, 6.6. / jeweils 8.00 Uhr

  • Fokus auf Aufwärmübungen und Dehnung
  • Interesse – Aufmerksamkeit – Konzentration
  • Introspektion gibt Ruhe

Go with the Flow

Fr. 3.6. / 13.30 Uhr
Sa 4.6. – So. 5.6. / jeweils 16.00 Uhr
Interessante Körper-Geist-Themen in den Nachmittag-Yogastunden

  • Die Stellung erden und die Atmung entschleunigen
  • Asana-Sequenz und Stressbewältigung
  • Pranaimpuls und Nervenimpuls in der Asana

Für Anfänger

Yoga-Asanas – Easy!

Fr, 3.6. / 13.30 Uhr – Mo, 6.6. / 8 Uhr
täglich 8.00 – 9.50 Uhr & 16.00 – 17.50 Uhr (am 3.6. um 13.30 Uhr)
Praxis:

  • Yoga-Grundstellungen mit Vorübungen und Tiefenentspannung
  • Bauchatmung, Tiefenatmung & Pranayama
  • Mit dem Sonnengebet zu mehr Flexibilität

20 Minuten Theorie: jeweils im Anschluss an die Yogastunden, zu Asanas, Atmung, Entspannung, Ernährung und Meditation

Wanderung zum Schleier-Wasserfall bei Kitzbühel

Sa, 4.6. / 11.30 – 14.30 Uhr

Wiesn, Wald und Seen
Gemeinsamer Pfingstspaziergang

So, 5.6. / 11.30 – 13.00 Uhr

Yoga-Inspirationen

Meditationen & Vorträge

 

Sa, 4.6. – Mo, 6.6. / jeweils 6.00 Uhr
MORGEN-MEDITATION

  • Klassische Aspekte des Hatha Yoga Trainings
  • Yoga für Körper und Geist als Einheit
  • Hingabe als Grundlage der Praxis

Sa, 4.6. – So, 5.6. / jeweils 20.00 Uhr
ABEND-MEDITATION

  • Yoga, Geist und Gehirn
  • Schätze geistiger Positivität


Tagesablauf und Anmeldung

Yoga-Event zu Pfingsten

Anmeldung Kosten

 

Der Tagesablauf

Anreisetag, Freitag, 3.6.

  • 13.30 – 15.00 Uhr: Go with the Flow: Asana- und Pranayamastunde
  • 13.30 – 15.00 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy
  • 16.00 – 18.00 Uhr: Meditationskonzert mit Sri Venugopal Goswami
  • 18.30 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.30 – 21.15 Uhr: Abendmeditation

Pfingstsamstag, 4.6.

  • 6.30 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamischer Asana- und Pranayama-Workshop
  • 8.00 – 9.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 11.30 – 14.30 Uhr: WANDERUNG zum Schleier-Wasserfall bei Kitzbühel
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Go with the Flow: Asana- und Pranayamastunde
  • 16.00 – 17.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 21.30 Uhr: Abendmeditation, Mantrasingen, Vortrag

Pfingstsonntag, 5.6.

  • 6.00 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamischer Asana- und Pranayama-Workshop
  • 8.00 – 9.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 11.30 – 13.00 Uhr: WIESEN, WALD UND SEEN: Gemeinsamer Pfingstspaziergang
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Go with the Flow: Asana- und Pranayamastunde
  • 16.00 – 17.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 21.30 Uhr: Abendmeditation, Mantrasingen, Vortrag

Abreisetag, Pfingstmontag, 6.6.

  • 6.00 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Dynamischer Asana- und Pranayama-Workshop
  • 8.00 – 9.50 Uhr: Asana- und Pranayamastunde Yoga Asana – Easy mit Kurzvortrag im Anschluss
  • 10 Uhr Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage

Änderungen bzw. Ausfall einzelner Programmpunkte bleiben vorbehalten.