• In Reith bei Kitzbühel

    Allerheiligen-Retreat

    Psychosomatische Wirkungen der Asanas
    Do, 29.10. – So, 1.11.2020

Rundum Erholung durch entspannende Asana-Praxis, einen Sauna-Besuch, gesunde Vitalkost und die Ruhe der Morgen- und Abendmeditation. 

Erfahren Sie die positive Wechselwirkung der Yoga-Praxis: Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper– positive Gedanken als Auslöser für körperliches Wohlbefinden.
Je nach Witterung täglich Spaziergänge.

Psychosomatische Wirkungen der Asanas

Do, 29.10. – So, 1.11.

Mit Swami Vasudevananda, Co-Leiter des Sivananda Yoga Zentrums München.

Praxis

  • Flexibler Körper – flexibler Geist
  • Ausgleich von Stellung, Atmung und Entspannung
  • Körperformende Asanas und Meditationsstellungen
  • Neue Vitalkraft durch allmähliche Steigerung des Pranayama
  • Meditatives Halten der Stellungen
  • Das Körper-Geist-Modell des Yoga in der Praxis

Vorträge

  • Physische Energie (ATP) und feinstoffliche Energie (Prana)
  • Die Tiefenentspannung als Schlüssel zur Verbindung von Körper und Geist
  • Wie Prana wirkt: von Körperfunktionen bis Intuition
  • Positive Gedanken als Auslöser für körperliches Wohlbefinden

Dieses Programm zählt als Aufbaumodul für die zweijährige Sivananda Yogalehrerausbildung.
Teilnahmebestätigung über 30 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Weiterbildung

Yoga Wochenende Allerheiligen

- Neue Daten in Kürze -

Tagesablauf und Anmeldung

Allerheiligen-Retreat

Anmeldung Kosten

 

Der Tagesablauf

Tagesablauf der Weiterbildung siehe hier.
 

Anreisetag, Donnerstag, 29.10. (Anreise zwischen 14 und 15.30 Uhr)

  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 21.30 Uhr: Abendmeditation, Mantrasingen, Vortrag

Freitag und Samstag, 30.10. & 31.10.

  • 6.00 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 10.00 Uhr: Vegetarischer Brunch
  • Ab 11.00 Uhr: Zeit für einen belebenden Saunagang oder eine entspannende Massage
  • 12.00 – 13.00 Uhr: Vortrag
  • 16.00 – 17.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 18.00 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 20.00 – 21.30 Uhr: Abendmeditation, Mantrasingen, Vortrag

Abreisetag, Sonntag, 1.11.

  • 6.00 – 7.30 Uhr: Morgenmeditation, Mantrasingen, Vortrag
  • 8.00 – 9.45 Uhr: Asana- und Pranayamastunde
  • 10 Uhr Vegetarischer Brunch
  • 11.30 – 12.30 Uhr Vortrag und Verabschiedung
  • Abfahrt ab 13.30 Uhr oder setzen Sie gerne Ihren Yoga-Urlaub fort

Änderungen bzw. Ausfall einzelner Programmpunkte bleiben vorbehalten.